Prägefoliendruck | Struktur

Beim Folienprägedruck Struktur wird zusätzlich zu den Folienpigmenten eine Struktur auf den Bedruckstoff übertragen. Durch die so erzielte Lichtbrechung schimmert das hervorgehobene Detail je nach Betrachtungswinkel unterschiedlich. 

Die Übertragung von Farbe und Struktur erfolgt mittels eines Prägestempels als Matrize und einer dazugehörigen Patrize. Die Strukturprägung sieht man auf der Rückseite des Bedruckstoffes. Dieses Verfahren eignet sich für Sicherheitsdrucksachen wie Wertscheine oder Eintrittskarten. Nicht alle Materialien sind für eine Strukturprägung geeignet. Ein Test bzw. eine Bemusterung wird empfohlen.

Bildergalerie:

plan_1

plan_klein.jpg

Spezifikationen:

Format: 
A6 bis 730 x 560 mm

Material: 
bis 700 g/m² und fertig bezogene Buchdecken bis 3 mm Stärke

Produktionszeit:
8 - 10 Arbeitstage




 

Kontaktieren Sie uns - Wir freuen uns auf Sie

Für Druckanfragen oder mehr Informationen nutzen Sie bitte unser E-Mail Formular. Sie erreichen uns telefonisch unter:

03661 430 055
Vorname: *
E-Mail: *
Telefon:
Text: *
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.